Skip to main content

Sommer in Bremen: 9 Ideen für den Sommer in der Hansestadt

Na endlich – der Sommer steht vor der Tür! Mit den steigenden Temperaturen und den (vergleichsweise) vielen Sonnenstunden beginnt auch in Bremen die schönste Zeit des Jahres! Wir verraten euch unsere Top 9-Bremen-Tipps der schönsten Aktivitäten im Freien.

Foto: © H. Jakowlew

Wie überall auf der Welt, so freuen sich auch die Bremerinnen und Bremer über „ihren“ Sommer – denn der ist, so ist man sich an der Weser einig, nirgends so schön wie in der Hansestadt! Ob am Osterdeich oder im Bürgerpark, ob zu Land oder zu Wasser, ob gemütlich oder sportlich, der Bremer Sommer ist vor allem eins: ganz schön vielseitig.

Welche Aktivitäten und Plätze ihr in der warmen Jahreszeit auf keinen Fall verpassen solltest, verraten wir euch in unserer Liste der besten Tipps rund um einen aufregenden Sommer in Bremen!

9 Tipps für den Sommer in Bremen

1. Durch den Bürgerpark spazieren oder rudern

In Bremens Bürgerpark mitten in der City kann man wunderbar spazieren gehen, die Tiergehege besuchen oder es sich in einem der zahlreichen Cafés und Restaurants gemütlich machen. Ein besonders schöner Tipp bei hohen Temperaturen: Mietet euch ein Ruderboot und erkundet die grüne Oase auf dem kühlen Wasserweg über Seen und entlang der verschlungenen Wasserkanäle.

Mehr Infos: Ruderbootverleih im Bremer Bürgerpark

2. Den Feierabend an der Schlachte ausklingen lassen

An unserer Bremer Schlachte spielt sich im Sommer das Leben ab – hier findet sich eine Bar nach der nächsten und gerade die vorderen Plätze an der Flaniermeile sind heiß begehrt! Man trifft sich mit Freunden oder Kollegen oder beobachtet zu zweit den romantischen Sonnenuntergang, während man sich kühle Drinks und leckeres Fingerfood schmecken lassen kann.

Tipp: Die Plätze an der Wasserseite sind am schönsten – hier ist es etwas entspannter als direkt an der Meile und man kann die Schiffe am Anleger beobachten oder einfach nur den Blick über das Wasser schweifen lassen.

Und übrigens: Viele unserer Zimmer und Suiten bietet einen fantastischen Blick über den ruhigeren Teil der Weserpromenade Schlachte – und ansonsten hat man es wirklich nicht mehr weit bis zum Trubel!

3. Eine Radtour unternehmen

Sommerzeit ist Radtourzeit – vor allem bei uns! Bremen ist eine absolute Fahrradstadt und verfügt zum größten Teil über ein hervorragend ausgebautes Radstreckennetz. Besonders schön ist eine Tour entlang der Weser, entweder Richtung Weserstadion und Weserwehr oder aber zur Überseestadt, die natürlich ebenfalls einen Besuch und einen Spaziergang wert ist. In unserem Designhotel könnt ihr euch E-Bikes von swapfiets für eure Erkundungstour durch Bremen mieten – damit macht euch selbst der für Bremen leider recht typische und oftmals sehr starke Gegenwind kaum noch was aus!

Tipp: Radelt durch die maritime Umgebung und vor der industriellen Kulisse der Bremer Überseestadt zum Leuchtturm Molenfeuer an der Spitze einer Landzunge. Das Hafenpanorama dort ist wirklich einmalig!

04. Musik & Festivals

Auch wenn Bremen keine Metropole wie Hamburg ist, so hat die Hansestadt in den letzten Jahren doch eine Handvoll wirklich toller und außergewöhnlicher Musik- und Kulturfestivals ins Leben gerufen. Im Sommer finden zahlreiche Konzerte und Events, sofern das norddeutsche Wetter mitspielt, draußen unter freiem Himmel statt. Wiesen und Plätze verwandeln sich so zu Bühnen im Grünen und laden in oft familiärer Atmosphäre zum entspannten Lauschen ein. Besonders erwähnenswert sind hier z. B. das Musikfest Bremen, das Summer Sounds Open Air, der Sommer in Lesmona, das Theaterevent Shakespeare im Park oder der Open Space auf dem Domshof.

LINKS:

Musikfest-Bremen
Summersounds
Sommer in Lesmona
Shakespeare im Park
Openspace-Domshof

5. Kaffeesieren im Grünen

Nur ein paar Gehminuten von unserem Designhotel und quasi direkt neben unseren ÜberFluss Apartments in der Sögestraße liegen die langgezogenen grünen Wallanlagen. Hier kann man nicht nur wunderbar an der Altstadt vorbei Richtung Osterdeich bummeln, sondern es sich auch mit einem Eisbecher auf der Terrasse der Kaffeemühle gemütlich machen. Beim Blick auf die bunten Blumenfelder und auf den Stadtgraben schmeckt die süße Erfrischung gleich doppelt so gut.

Übrigens: „Kaffeesieren“ ist eine typische Bremer Beschäftigung und bedeutet nichts anderes als „Gemütliches Beisammensitzen bei Kaffee und Kuchen.“ Klappt aber auch wunderbar mit Eis und Erfrischungsgetränken, wenn es für die Tasse Kaffee zu heiß draußen ist …

6. Durch den Schnoor bummeln

Im ältesten Stadtviertel der Hansestadt kann man bei schönem Wetter durch die verwinkelten Gassen besonders gut spazieren. Stöbern Sie durch die zahlreichen traditionellen Kunsthandwerksbetriebe oder genießen Sie in einem Café oder im Pub die Sonne und den Blick auf die niedlichen Häuserzeilen des Bremer Schnoors.

07. Schippern auf der Weser

Unser Designhotel liegt direkt neben dem Fluss – da ist es doch praktisch, dass beinahe direkt vor unserer Haustür verschiedene Anbieter zu einem Schiffsausflug über die Weser einladen. Ob eine zweistündige Tour oder ein ganzer Tagesausflug – entdeckt Bremen auf dem Wasserweg und schippert vorbei an der Schlachte, dem Martinianleger, Bremer Kirchen, der Überseestadt, dem Deich, dem Stadion, und, und, und … Schiff ahoi!

08. Ab an den See!

In unmittelbarer Nachbarschaft zur Bremer Innenstadt (bzw. eine kurze Fahrradtour entfernt) lädt ein riesig langer Badesee zum Abkühlen ein. Der Werdersee ist zwar genaugenommen gar kein separater See, sondern ein Nebenarm der Weser, gilt aber dennoch als größter Erholungssee mit einer sehr guten Wasserqualität in ganz Bremen. Bei warmem Sommerwetter tummeln sich hier Schwimmer und Stand-up-Paddler, Kanuten und Ruderer, Jogger und Spaziergänger, Radfahrer und Skater – und natürlich Sonnenanbeter. Ob an den Badebuchten oder auf den Wiesen, hier findet ihr sicherlich ein wunderbares Plätzchen!

9. Cocktails & Feiern über den Dächern Bremens

Ihr sucht nach einer ganz besonderen Location im Sommer? Willkommen auf unseren Dachterrassen: Hoch über den Dächern Bremens könnt ihr unsere Rooftop-Bar mit den angrenzenden Terrassen und einem Veranstaltungsraum gerne für Hochzeitsfeiern, Firmenevents, Geburtstage, Jubiläen oder sonstige Events mieten! Feiern 25 Meter über dem Fluss mit Blick auf die Weser und über die Hansestadt – und wenn ihr wollt natürlich auch mit dem Rundum-Serviceangebot unseres ÜberFluss-Grills!

Klingt gut? Mehr Infos findet ihr hier: Events im Designhotel ÜberFluss

Tipps und Ausflugsziele für den Sommer in Bremen

Ob im Schnoor oder im Bürgerpark, mit dem Rad oder zu Fuß oder auf erfrischenden Cocktail an „unserer“ Schlachte oder auf unserem Dach – der Sommer in Bremen ist immer einen Besuch und bietet zahlreiche Aktivitäten, Events und Ausflugsmöglichkeiten! Entspannt am See, erkundet die Stadt auf zwei Rädern, freut euch auf Musik und Kultur oder lasst den Abend mit einem erfrischenden Drink ausklingen.

Das Designhotel ÜberFluss wünscht euch einen fantastischen Sommer in Bremen!

Copyright 2021 Designhotel ÜberFluss